CranioSacraltherapie

CranioSacraltherapie

Die CranioSacraltherapie ist eine ganzheitliche, sanfte Körpertherapie. Sie ist eine manuelle Behandlungsform, die sich als Teilgebiet der Osteopathie herauskristallisiert hat. Sie unterstützt die natürliche Fähigkeit des Körpers sich zu regulieren und zu heilen.

Weiterlesen...

Viszerale Osteopathie

Die viszerale Osteopathie ist ein Teilgebiet aus der Osteopathie und befasst sich mit der Behandlung der inneren Organe, den angrenzenden Strukturen sowie der nervalen Steuerung.

Weiterlesen...

Kiefergelenkstherapie

Funktionelle und strukturelle Störungen am Kiefergelenk können sich in unterschiedlichster Art als Kompensationsmechanismen im ganzen Körper bemerkbar machen.

Die Palette geht von leichten muskulären Verspannungen im Schulter Nacken Bereich, Schmerzen beim Kauen, Seh- und Hörstörungen bis hin zu massiven Kopfschmerzen und Wirbelsäulenbeschwerden.

Mithilfe von spezifischen manuellen Behandlungstechniken und gezielten aktiven Übungen können diese positiv beeinflusst werden.

Die Kiefergelenkstherapie nimmt mittlerweile einen wichtigen Stellenwert in der ganzheitlichen Körpertherapie ein.

Anwendungsgebiete CranioSacral-/Viszeral-/ Kiefergelenkstherapie

  • bei Migräne, Kopfschmerzen, Schwindel, Tinnitus
  • bei Stresssymptomen, Nervosität
  • bei Schmerzzuständen (Gelenke, Wirbelsäule, Kiefer, Nacken…)
  • bei Abbau von Verspannungen
  • bei Angst- und Erschöpfungszustände, Burnout
  • bei der Verarbeitung von Schockzustände und Traumata
  • bei der Unterstützung nach Krankheit und Unfällen (z.B. Schleudertrauma)
  • bei Nasennebenhöhlenproblematiken und craniomandibuläre Dysfunktionen (Kieferbeschwerden)
  • bei Stärkung des Immun-, Hormon-, Lymph- und Nervensystems
  • bei Magen-Darmproblematiken und Reflux